Wildpark Wildbichl

Direkt zum Seiteninhalt
WILDPARK WILDBICHL

GANZJÄHRIG FÜR SIE GEÖFFNET

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH


WILDTIERE in natürlicher Umgebung HAUTNAH erleben

Der "Wildbichl" hat eine lange Geschichte. Wo sich einst Reisende und ihre Pferde von anstrengenden Reisen erholten steht heute ein Wild- und Naturpark der besonderen Art. Unsere Tiere leben in großzügig angelegten Gehegen in der natürlichen, idyllischen Umgebung am Niederndorferberg. Ein Tierpark, der zum Staunen, Erholen und Verweilen einlädt. Ein Baumlehrpfad der nicht nur Schatten spendet, sondern auch viel Wissenswertes über die bei uns heimischen Pflanzen vermittelt. Mehr über unsere tierischen Bewohner und unseren Wildpark erfahren Sie auf den kommenden Seiten.


Die malerische Kulisse des Kaisergebirges und die Schönheit unseres Hochtales können Sie heute nicht nur auf dem Rundgang durch unseren Tierpark, sondern auch auf einem der zahlreichen Rast- und Jausenplätze die wir im Park für Sie angelegt haben, geniessen. Für unseren jüngsten Besucher gibt es einen Spielplatz und nach dem Rundgang können sie außerdem noch eine Runde auf unserer kleinen Kartbahn drehen während die Eltern es sich an einem der Tische an unserem Kiosk mit warmen oder kalten Speisen, Kaffee und Kuchen oder mehr entspannen können. Der Wildbichl und unsere kleine "Raststation" sind auch ein optimales Ziel für Ausflüge mit dem Rad. Eine "Bikebox" für evtl. nötige Reparaturen steht zur Verfügung.



UNSER WILDPARK IST GANZJÄHRIG GEÖFFNET
Mittwoch - Sonntag
im Sommer von 09.00 - 18.00 Uhr
und im Winter von 10.00 - 16.00 Uhr.

In den Sommerferien sind wir täglich für Sie da.


Sie haben noch Fragen?
Wir beantworten sie gerne:
Telefonisch unter: +43 676 776 22 33
Per Mail an wildpark@wildbichl.com
oder über unser KONTAKTFORMULAR >>>


UNSERE BEWOHNER
Unsere Bewohner liegen uns am Herzen.
Jeder von Ihnen hat seine Eigenarten und
so manch einer ist auf ungewöhnlichen Wegen zu uns gestossen.
Machen Sie sich selbst ein Bild und blättern Sie durch unsere
FOTOGALERIE >>>






















RUNDGANG DURCH DEN WILDPARK
Für den Rundgang durch unseren Zoo sollten Sie zwischen 1 Stunde und 1,5 Stunden einplanen. Der Weg läuft direkt an den Gehegen vorbei, so können Sie unsere Tiere "hautnah" erleben und die eine oder der andere sind auch Streicheleinheiten gegenüber nicht abgeneigt. An jedem Tiergehege finden Sie zweisprachig gehaltene Tafeln, die über die Herkunft, das Verhalten und wovon sich die jeweilige Art ernährt, informieren. Manche unserer Bewohner dürfen auch gefüttert werden, wir bitten Sie dazu nur das an der Kassa erhältliche Futter zu verwenden, damit sichergestellt ist, dass es den Tieren nicht schadet.

Quer durch den Park haben wir unseren Baumlehrpfad für Sie angelegt. Kleine Beschilderungen geben  Auskunft über die in unserem schönen Hochtal beheimateten Pflanzen, das Leben in Biotopen und mehr. Denn: wir sehen uns nicht nur als Tierpark, sondern wollen unseren Besuchern auch Wissenswertes über die Natur vermitteln.

Zum Entspannen und Verweilen finden Sie überall im Wildpark Wildbichl Bänke und kleine Rastplätze. Damit der Erholung bei uns nichts im Wege steht.

Kurz vor Ende des Rundganges erwartet unseren jüngsten Besucher neben "Paco" unserem Esel ein großer Spielplatz, um sich nochmals richtig austoben zu können. Zwei überdachte Jausenplätze und eine Bank soll den Eltern die Wartezeit erleichtern und für das leibliche Wohl sorgt unser nur wenige Schritte entferntes "Jausenhütterl" gerne.



WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH
 WILDPARK WILDBICHL

Gränzing 30
6342 Niederndorferberg
+43 676 776 22 33

SCHREIBEN SIE UNS
Mit dem Absenden dieser Mail erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Zurück zum Seiteninhalt